Camp-Suche

Suchbegriff

Wann geht's los?
Zeitraum von:
Zeitraum bis:

» Erweiterte Suche

Login

Login





Passwort vergessen?

» Neu Registrieren

Newsletter

Newsletter





Action Company

Campsliste von Action Company

Polsterteichstraße 15
9073 Klagenfurt

Die Action Company gibt es seit mehr als 20 Jahren.
Verreisen mit der Action Company heißt Urlaubsspaß ohne Eltern, mit jeder Menge Sport und Spaß. Qualifizierte und coole Animateure sorgen für die richtige Stimmung und die Einhaltung der Regeln.
Damit ihr bei unseren Feriencamps mit Gleichaltrigen unterwegs seid und nicht nur Spaß habt, sondern auch viele neue Freundschaften schließt, sind unsere Camps für die Altersgruppe von 11 bis 17 Jahre konzipiert.
Wir wissen was gerade "in" ist und haben daher die Top-Spots im Programm. Tolle Camps und Mega-Events warten auf euch. Alle Camps werden mit einem speziellen Anreiseservice angeboten. Ihr könnt aus vielen Abfahrtsorten den für euch günstigsten auswählen.
Unser Ziel ist es, den Jugendlichen unvergessliche Abenteuer zu bieten und den Eltern die Gewissheit zu geben, dass ihre Kids bei uns bestens aufgehoben sind.
Viel Spaß und schönen Urlaub bei unseren Feriencamps wünscht Mag. Herbert Lientschnig und das Actioncamp-Team

 

Kontakt:

Telefon: +43 (664) 3412815
E-Mail: info@actioncamps.at

 

Kontaktformular

Ihre Kontaktdaten:


 

STORNO- und GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1.) Anmeldung und Buchungsbestätigung:
Bitte füllen Sie den Anmeldung sorgfältig aus und senden Sie diese an ferien4kids. Mit Ihrer Anmeldung wird der Vertrag für Sie gegenüber der ACTION-COMPANY rechtsverbindlich. Nach Erhalt Ihrer schriftlichen Anmeldung senden wir Ihnen eine Buchungsbestätigung mit der der Vertrag auch für die ACTION-COMPANY rechtsverbindlich wird (vorbehaltlich Absagen wegen zu geringer Teilnehmeranzahl). Sie erklären sich mit der dafür nötigen elektronischen Speicherung und Erfassung ihrer Daten bereit, auch dass diese den Kooperationspartner von ACTION-COMPANY zur Verfügung gestellt werden.

2.) Zahlung:
Die Anzahlung beträgt 110 Euro - der gesamte Pauschalpreis muss spätestens vier Wochen vor Campbeginn auf das Konto der ACTION-COMPANY einbezahlt werden. Der bezahlte Einzahlungsbeleg ist beim Check-In unaufgefordert vorzuweisen.
Die Reiseunterlagen (Wegbeschreibung, Informationen zur organisierten Bahnreise, Ausrüstungliste etc.) übersenden wir Ihnen nach Erhalt der Restzahlung. Sollte bei Campbeginn die gesamte Zahlung noch nicht eingelangt sein bzw. kein Bankbeleg oder Aviso über die getätigte Zahlung vorliegen, können wir Ihr Kind leider nicht annehmen.

3.) Storno- und Umbuchungsbedingungen:
Der Rücktritt oder eine Umbuchung von einem Camptermin muss schriftlich durchgeführt werden. Im Falle einer Umbuchung wird eine Umbuchungsgebühr von 8 Euro pro Person eingehoben.
Im Falle eines Rücktritts sind folgende Stornogebühren prompt fällig:
bis 30. Tag vor Reiseantritt 10 %
ab 29. bis 20. Tag vor Reiseantritt 25 %
ab 19. bis 10. Tag vor Reiseantritt 50 %
ab 9. Tag bis 4. Tag vor Reiseantritt 65 %
ab dem 3. Tag (72 Stunden) vor Reiseantritt 85 %
bei Nichtantritt des Camps 100% des Reisepreises

4.) Leistungen und Preise:
Für den Umfang der vertraglichen Leistungen ist ausschließlich die Leistungsbeschreibung der Action-Company verbindlich.
Zusätzlich weisen wir darauf hin, dass die Action-Company soweit im Pauschalarrangement Bahn- und Busleistungen enthalten sind, auch nicht als Veranstalter auftritt. Diese Leistungen sind eigenverantwortlich von den Transportgesellschaften organisiert und veranstaltet und werden von uns lediglich vermittelt.
Zum Schutze vor den Folgen selbstverschuldeter Schäden und solcher gegenüber dritten Personen empfehlen wir eine private Unfallversicherung. Eine Haftpflichtversicherung ist unabdingbare Voraussetzung für jeden Teilnehmer.

5.) Schlechtwetter
Durch Schlechtwetter verloren gegangene Programmeinheiten werden nach Möglichkeit nachgeholt, ein Rechtsanspruch darauf besteht jedoch nicht.
Das Programm wird bei jedem Wetter durchgeführt!
Vom Kursteilnehmer nicht wahrgenommene Leistungen (auch durch Krankheit) können nicht nachgeholt oder erstattet werden.
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr!

6.) Sonstiges:
Der Veranstalter haftet nicht für verloren gegangene Privatsachen!
Am Camp herrscht Alkohol- und Rauchverbot!
Für Schäden, die von Gruppenteilnehmern im Hotel oder an Campeinrichtungen verursacht werden, müssen diese selbst aufkommen.
Die Action-Company haftet für keinerlei Schäden oder Verletzungen, die der Campteilnehmer während oder außerhalb der Veranstaltungen auf dem Gelände, in seinem Vermögen oder an seinem Körper erleidet.

7.) Beschränkung der Haftung
Die vertragliche Haftung des Veranstalters ist auf den dreifachen Reisepreis beschränkt,
1. soweit ein Schaden des Reisenden weder vorsätzlich, noch grob fahrlässig herbeigeführt wird, oder
2. soweit der Reiseveranstalter für einen dem Reisenden entstehenden Schaden allein wegen des Verschuldens eines Leistungsträgers verantwortlich ist.
Änderungen bzw. Austausch von Programminhalten behalten wir uns vor.

8.) Animationsteam
Unsere Animateure, Betreuer und Leiter haften nicht für eventuelle ordnungswidrige, unerlaubte Einzelaktionen der Campteilnehmer. Im eintretenden Fall wird die Haftung vom Betreuer und Leiter nicht übernommen. Der Ausschluss eines Teilnehmers kann erfolgen, wenn bei der Anmeldung eine ansteckende oder sonstige schwerwiegende Krankheit sowie ein Handicap, welches an der Teilnahme am täglichen Programm hindert, verschwiegen wird, im Falle unsittlichen Verhaltens, strafbarer Handlungen oder sonstigen Verhaltens, für welches vom Betreuer die Verantwortung nicht übernommen werden kann. Bei Ausschluss kann keine Rückerstattung des Reisepreises erfolgen.

9.) Verlängerung der Campwoche
Bei einer Verlängerung des Campaufenthaltes ist der Zahlungseingang für die Verlängerung am Wechseltag nachzuweisen, andernfalls können wir die Buchung nicht akzeptieren und müssen auf Kosten der Eltern eine vorzeitige Rückreise veranlassen.

10.) Stornierungen
Ergänzend zu den Storno- und Umbuchungsgebühren müssen wir bei Nicht-Anreise (No Show) eine Stornogebühr von 100% berechnen. Eine Stornierung muss uns schriftlich per Einschreiben mitgeteilt werden.

11.) Frühzeitiger Abbruch einer gebuchten Leistung:
Sollte ein frühzeitiger Abbruch des Aufenthaltes durch einen Teilnehmer wegen Krankheit oder aus Gründen, die sich dem Einflussbereich des Veranstalters entziehen, z.B. Ausschluss aus disziplinären Gründen, Heimweh, notwendig sein, kann keine Rückerstattung erfolgen.

12.) Bildmaterial
Die Action-Company behält sich das Recht vor, die im Laufe der Veranstaltungen gemachten Fotoaufnahmen, unentgeltlich für Werbezwecke zu verwenden.

13.) Reklamation
Sollte der Teilnehmer mit den angebotenen Leistungen nicht einverstanden oder unzufrieden sein, ist eine Meldung beim zuständigen Betreuer unerlässlich.

14.) Gerichtsstand:
Als Gerichtsstand wird Klagenfurt, sowie das österreichische Recht vereinbart.

 

Ferien4Kids Infohotline: 01/25 63 225-0, Mo-Fr 9.00 - 18.00 Uhr