Camp-Suche

Suchbegriff

Wann geht's los?
Zeitraum von:
Zeitraum bis:

» Erweiterte Suche

Login

Login





Passwort vergessen?

» Neu Registrieren

Newsletter

Newsletter





English for Children

Campsliste von English for Children

Jägerstraße 28
2230 Gänserndorf

English for ChildrenNach einigen Jahren Zusammenarbeit mit Maurice Pezet wurde im Jahr 2002 die Organisation English For Children und English Language Day Camp von Scott Matthews B.A.E.d, B.Ed. übernommen. Als ausgebildeter Pädagoge führte Scott Matthews mit viel Energie und Begeisterung das Programm English For Children in den Volksschulen ein.

Mit seiner Ausbildung und Qualifikationen in Englisch ‘Speech and Drama’ und ‘Interpersonal Relations’ umfasst er die laufende Entwicklung und Erfolg des English For Children Programmes.

Das Konzept, das darauf abzielt, den Fähigkeiten der Altersgruppe entsprechend auf spielerische Art und Weise eine zweite Sprache wie die Muttersprache zu erlernen, wird von Scott Matthews weiterentwickelt und in mehreren Bereichen expandiert.

English For Children hat sich seit 1988 als eine erfolgreiche Unterrichtsmethode für Kinder bewährt. Unsere Grundphilosophie ist, Kinder so früh wie möglich mit dieser Fremdsprache vertraut zu machen, weil sich die Fähigkeit zum sprachlichen Ausdruck und die phonetische Präzision in diesen Jahren besonders entwickelt.

 

Kontakt:

Telefon: +43 (1) 958 1972-0
Fax: +43 (1) 958 1972-14
E-Mail: office@englishforchildren.com

 

Kontaktformular

Ihre Kontaktdaten:


 

English Language Day Camp 2017 - Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Anmeldung
Die Anmeldung kann nur mit dem vollständig schriftlich ausgefüllten Formular oder im Internet über das online Anmeldeformular erfolgen. Nach Ihrer verbindlichen Anmeldung senden wir Ihnen eine elektronische Buchungsbestätigung zu.

Der Anmeldebetrag beträgt €300,00. Der Restbetrag von €460,00 sollte bis zum 1. Juli 2017 bei uns eingegangen sein. Alle Kosten sind inklusive Mittagessen, Materialien und 20% MwSt.
Betreffend der Anzahlung und Restbetrag bei einer einwöchigen oder zweiwöchigen Anmeldung bitten wir um Kontaktaufnahme. Unsere Bankverbindung lautet: Die Erste Bank, Inh. Dir. Scott Matthews,
IBAN: AT13 2011 1000 0534 0071. BIC: GIBAATWWXXX. Verwendungszweck: Name Ihres/er Kindes/er.

2. Haftung
Der Veranstalter sowie die Campbetreuer haften nicht für Wertgegenstände, die während der Laufzeit des Camps verloren gehen, abhanden kommen oder gestohlen werden. Der Veranstalter haftet für keinerlei Schäden oder Verletzungen, die der Kursteilnehmer während oder außerhalb des Campkurses, auf den Campflächen, in seinem Vermögen oder an seinem Körper erleidet.

3. Anreise und Heimfahrt
Die Kinder werden von den Eltern jeweils am Morgen gebracht und am Tagesende wieder abgeholt.
Kinder die selbständig am Ende des Camptages oder zu einem früheren Zeitpunkt den Camport verlassen möchten, müssen in schriftlicher Form die Campleitung informieren.

4. Unfallversicherung
Der Abschluss einer Unfallversicherung ist die Verpflichtung des Erziehungsberechtigten. Dieser haftet für Schäden, die durch den Teilnehmer verursacht werden. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Schadensansprüche von Teilnehmern oder Dritten.

5. Rücktrittskosten und Umbuchungsgebühr
Bei Storno zu bezahlen: vor dem 1. Juni 2017 €50,00 pro Kind, bis 30 Tage vor Beginn: 20% des Gesamt
Camp Preises, bis 15 Tage vor Beginn: 50% des Gesamt-Camp-Preises, bei späterem Rücktritt oder Nichterscheinen des Teilnehmers: 100% des Gesamt-Camp-Preises. Die Stornogebühren gelten bei einer einwöchigen, zweiwöchigen oder dreiwöchigen Anmeldung. Kosten bei späterem Antritt oder früherem Ausscheiden des Teilnehmers, z.B. wegen Krankheit, oder aus Gründen die sich dem Einflussbereich des Veranstalters entziehen wie Ausschluss aus disziplinären Gründen oder Heimweh, werden nicht rückerstattet. Die Umbuchungsgebühr beträgt €30,00 für jede gewünschte Umbuchung.

6. Rücktritt
Ein Rücktritt kann nur schriftlich erfolgen. Gültig ist das Datum des Poststempels, Email oder Fax.
Ein telefonischer Rücktritt ist nicht möglich und kann nicht akzeptiert werden.

7. Erreichbarkeit der Eltern
Wir gehen davon aus, dass Sie unter den Telefonnummern, die bei der Anmeldung angegeben wurden, tagsüber während der Campzeit erreichbar sind. Andernfalls geben Sie uns bitte vor Campbeginn eine entsprechende Telefonnummer bekannt.

8. Besonderheiten des Kindes
Wenn es bei Ihrem Kind medizinische oder andere Besonderheiten gibt, die wir wissen und/oder beachten sollten (z.B. Allergien), teilen Sie uns diese bitte vor Campbeginn ausführlich und schriftlich mit und machen Sie zu Beginn des ersten Camptages auch die Betreuer erneut persönlich darauf aufmerksam.

9. Aufsichtspflicht und Ausschluss
Die Aufsichtspflicht nehmen die Betreuer im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen wahr. Sie sind
bevollmächtigte Vertreter des Veranstalters. Die Teilnehmer der Camps müssen den Betreuern Folge
leisten und sich gewissen Regeln unterordnen. Wir müssen uns daher vorbehalten, Kinder, die sich einer großzügigen Hausordnung nicht anpassen können, nach Rücksprache mit den Erziehungsberechtigten ohne Ersatz der Teilnahmegebühr vom Camp auszuschließen.

10. Foto- und Filmaufnahmen
Mit Ihrer Unterschrift erklären Sie sich einverstanden, dass wir, die im Laufe des E.L.D.C.’s gemachten Film und Fotoaufnahmen von Ihren Kind/er, für English Language Day Camp und English For Children Werbezwecke verwenden können. Diese werden jedoch nicht an Dritte weitergegeben.

 

Ferien4Kids Infohotline: 01/25 63 225-0, Mo-Fr 9.00 - 18.00 Uhr