Camp-Suche

Suchbegriff

Wann geht's los?
Zeitraum von:
Zeitraum bis:

» Erweiterte Suche

Login

Login





Passwort vergessen?

» Neu Registrieren

Newsletter

Newsletter





Husky-Abenteuercamp Gaberl/Stubalpe

 

Highlights

  • Tolle Erlebnisse mit "deinem" Husky
  • Betreuung durch Alex Serdjukov
  • NEU: Fahrt mit FAT TIRE SCOOTER mit vorgespannten Huskys
  • Pfeil und Bogen Parcour
  • Übernachtung in Tipis oder Südpol Expeditionszelten
  • All inclusive Paket
  • Action- und Abenteuerprogramm
  • Almfeeling
 

Erlebe die Faszination "Sibirischer Huskys" in unberührter Natur mit Alex Serdjukov, Österreichs erfolgreichstem Schlittenhundeführer und Südpol Expeditionsteilnehmer!

In mitten einer der schönsten Almregionen an der steirisch-kärntnerischen Grenze haben wir am Gaberl auf 1.649 Meter Seehöhe mit viel Liebe zum Detail ein kleines Paradies für alle Abenteuer- und Huskyfans geschaffen. Nach dem Kennenlernen der Huskys erhältst du Informationen über die artgerechte Haltung der Hunde. Du bist für die Zeit im Camp für die komplette Versorgung von der Fütterung, Pflege und Pfotenkontrolle bis zur Massage zuständig. Du betreust alleine oder gemeinsam mit FreundenInnen deinen Hund. Bitte sei dir dabei bewusst, dass dein Husky kein Spätaufsteher ist und auch bei Schlechtwetter sein Futter braucht. NEU und sicherlich ein Highlight am Camp ist die Fahrt im Hundegespann und den Fat Tire Scooter (Riesenroller mit extrabreiten Reifen). Du wirst, bestens ausgerüstet mit Protektoren und Helm, von 1-2 Hunde gezogen und wirst merken, welche Kraft in deinem Hund steckt. Wenn es dir zu schnell werden sollte, kannst du ja die Scheibenbremsen von deinem Scooter zum Glühen bringen.

Neben den Abenteuern mit den Hunden gibt es noch jede Menge Action im Camp. Du lernst den richtigen Umgang mit Pfeil und Bogen und kannst dein Können dann gleich beim neuen neuen Parcour mit 50 Stationen unter Beweis stellen.  Ausgerüstet mit einem GPS-Gerät wirst du dich nach professioneller Einschulung bestens orientieren  und sicherlich auch die Rätselaufgabe lösen können. Deinen Mut kannst am 25 Meter hohen Kletterfelsen beweisen. Wir besuchen die Lipizzanerhengste, die gleich neben unserem Camp auf der Sommerweide sind und du lernst dich in der Natur zurechtzufinden. Nach einer entsprechenden Einschulung, weißt du welche Schwammerl in den Kochtopf wandern sollen und beim Abenteuerfischen angelst du dir dein Essen selbst aus dem Fischteich. Mit den Tipps von Alex wird dir das auch gelingen und zubereitet am Lagerfeuer schmeckt die Forelle besonders gut.

Zur Einstimmung kannst du dir schon einmal unser Huskyvideo ansehen.

Bei allen Aktivitäten steht deine Sicherheit als auch das Wohl der Hunde im Vordergrund. Programmänderungen sind somit möglich.

Campstandort: Camp auf der Landkarte anzeigen

A-8591 Maria Lankowitz, Kemetberg 60, Altes Almhaus

Unser Huskycamp befindet sich auf der Stubalpe/Gaberl in 1.649 Meter Seehöhe. In einem abgegrenzten Bereich haben wir unser Zeltlager (Indianer Tipis + Südpol Expeditionszelte) errichtet, in denen du übernachtest. Gleich neben unserem Areal befindet sich das „Alte Almhaus“, wo wir bestens verpflegt werden. Bei Schlechtwetter können wir uns in unsere Almhütte zurückziehen, in der wir auch notfalls übernachten können.
Eine detaillierte Ausrüstungsliste (Schlafsack, warme Bekleidung, ... ) bekommst du mit der Buchungsbestätigung.
NEU: Top Leihschlafsäcke stehen gegen einen geringen Aufpreis zur Verfügung (bei Bedarf bitte bei der Buchung angeben!).

XVerpflegung:

All inklusive Paket - Gaberl/Stubalpe

Unser All Inclusive Paket umfasst sämtliche Mahlzeiten (Frühstücksbuffet, Salat oder Suppe, wahlweise 2-3 Hauptspeisen, auch vegetarisch), Getränke, Jause, Obst und Snacks.

Anfahrt:
Die An- und Abreise auf das Camp sollte mit den Eltern erfolgen.

Tagesablauf:
Anreise jeweils am Sonntag. Check In zwischen 16-18 Uhr.
Wenn dich nicht die ersten Sonnenstrahlen aufwecken, heißt es um 7 Uhr raus aus dem Schlafsack, denn dein Hund wartet schon auf dich. Danach gibt es ein kräftiges Frühstück im "Alten Almhaus" und anschließend beginnt das Abenteuerprogramm. Zwischen 12-13 Uhr wird Mittag gegessen. Das Abendessen erfolgt zwischen 18-19 Uhr, dann werden natürlich noch die Hunde versorgt und anschließend lassen wir den erlebnisreichen Tag am Lagerfeuer ausklingen.
Abreise jeweils am Freitag: Check Out zwischen 13-14 Uhr.
Eine Verlängerung bis Samstag ist möglich (Aufpreis). Bitte beachte, dass die Hunde ab Freitag Nachmittag ihre wohlverdiente Wochenendpause haben und somit bei einer Verlängerung nicht mehr im Programm eingebunden sind.

Gruppengröße: 8-12 Kinder / Betreuer
25-40 Teilnehmer / Woche

Eignungsalter: 8-15 Jahre

Leistungen:
5 Nächte im Zelt bzw. in der Almhütte
All inclusive Paket
Betreuung: Sonntag (ab 16 Uhr) – Freitag (14 Uhr)
Verlängerung bis Samstag möglich (Aufpreis)
Selbstanreise

Eigener Husky für die Dauer des Aufenthalts (1-2 Kinder/Hund)
Futter für deinen Husky
Abenteuer- und Freizeitprogramm

 

XRabatte / Zusatzleistungen

Aufpreis - Leihschlafsack

Du erhältst für die Dauer des Camps einen Top-Leihschlafsack.
Somit bist du auch bei eventuell sehr kühlen Temperaturen in der Nacht warm "eingepackt".

Preis: € 10.00

Verlängerungsnacht Freitag-Samstag

Eine Verlängerung von Freitag 14.00 Uhr bis Samstag 14.00 Uhr ist gegen Aufpreis möglich.
Bitte beachte, dass während dieser Zeit kein Programm mehr mit den Hunden stattfindet!

Preis: € 35.00

Weitere Information zu Huskycamp

 

Derzeit sind noch keine Termine und Preise online verfügbar.

 

Ferien4Kids Infohotline: 01/25 63 225-0, Mo-Fr 9.00 - 18.00 Uhr